Trauer und Abschied

Der Tod eines geliebten Menschen ist eine Erfahrung, die nicht mehr selbstverständlich von den Mitmenschen verstanden und getragen wird. Nicht selten wird erwartet, dass man nach der Beerdigung wieder „funktioniert“, heiter „das alles hinter sich gelassen“ hat. Trauer braucht Zeit, Kraft, Respekt und Würdigung. Es geht nicht darum, den Verstorbenen möglichst rasch zu vergessen oder „loszulassen“. Trauer vollzieht sich in mehreren Phasen, die durchlebt und bewältigt sein wollen. Dabei ist der Umgang mit dem Tod und dem eigenen Erleben von zentraler Bedeutung, wie diese Wunde heilen kann, wie gesund der Betroffene in sein verändertes Leben zurück findet und in der Lage ist, es weiterhin sinnvoll zu gestalten. Mit Empathie und Verständnis unterstütze ich Sie professionell in diesem Prozess. Nach eigenen tiefen Erfahrungen mit Verlust und Tod weiß ich um die Dinge, die Zustände und die Tatsache, dass gelebte Trauer sich erst wieder einen Platz in der Gesellschaft schaffen muss.
HSP

Trauer und Abschied

Der Tod eines geliebten Menschen ist eine Erfahrung, die nicht mehr selbstverständlich von den Mitmenschen verstanden und getragen wird. Nicht selten wird erwartet, dass man nach der Beerdigung wieder „funktioniert“, heiter „das alles hinter sich gelassen“ hat. Trauer braucht Zeit, Kraft, Respekt und Würdigung. Es geht nicht darum, den Verstorbenen möglichst rasch zu vergessen oder „loszulassen“. Trauer vollzieht sich in mehreren Phasen, die durchlebt und bewältigt sein wollen. Dabei ist der Umgang mit dem Tod und dem eigenen Erleben von zentraler Bedeutung, wie diese Wunde heilen kann, wie gesund der Betroffene in sein verändertes Leben zurück findet und in der Lage ist, es weiterhin sinnvoll zu gestalten. Mit Empathie und Verständnis unterstütze ich Sie professionell in diesem Prozess. Nach eigenen tiefen Erfahrungen mit Verlust und Tod weiß ich um die Dinge, die Zustände und die Tatsache, dass gelebte Trauer sich erst wieder einen Platz in der Gesellschaft schaffen muss.
HSP